Elevage des Artigues
Brandzeichen
Oceano des Artigues
Oceano
2002 Oceano des Artigues, von Lotero II und Melosa XIII, ist im Mai das erste P.R.E.-Fohlen, welches in der Elevage des Artigues geboren ist.
2004 Bronze- und Silbermedaillen auf dem 'Championnat de fonctionnalité' in Nîmes und 'Championnat de France de la race' in Beaucaire
2005 Gekört als Zuchthengst.
Oceano's Vater, Lotero II, war Campeon de la raza in ECUMAD'94, ist registriert im " Libro de Meritos ". Mehrere Halbbrüder von Oceano machen in Spanien momentan Karriere, u.a. Piconero IV, geritten von Juan Antonio Jimenez Cobo, spanischer Olympiareiter.
Oceano ist eingeritten und wird für seine ersten Jungpferdeprüfungen im Frühjahr vorbereitet.
2006 Oceano ist nach Norwegen verkauft...